Naturbad

Naturbad Kriens mit chlorfrei gereinigtem Wasser

Das Naturerlebnisbad Kriens bietet die Gelegenheit zu Badefreuden im chlorfrei gereinigtem Wasser! Ein spezielles, auf natürlichen Prinzipien beruhendes Reinigungsverfahren macht es möglich.

  • Wassertiefe max. 1.35 m
  • Spiel- und Abenteuerbucht mit attraktiven Kletter- und Spielmöglichkeiten 
  • Wasserrutsche mit einer Länge von ca. 70 m mit eigenem Landebecken
  • Separater Flachwasserbereich mit feinem Kieselstrand im Uferbereich als Planschbereich für Kinder

Wasseraufbereitung ohne Clor
Auf eine chemische Wasserreinigung mit Chlor wird im Naturbad verzichtet. Stattdessen wird auf die Selbstreinigungsmechanismen natürlicher Gewässer in Kombination mit einer Pflanzenfilteranlage gesetzt. Die Wasserreinigung erfolgt in drei Stufen:
• Kiesstrand 
• «Aquatikfilter» - bepflanzte Regenerationszone direkt ans Bad angrenzend
• «Neptunfilter» – Trockenfilter-Anlage auf dem Areal Mettlen. Das rund 900 m2 grosse Gelände ist mit röhrichtartigen, wasserreinigenden Pflanzen bewachsen. 

Kiesstrand und Aquatikfilter sorgen für eine laufende Reinigung des Wassers. Ein Teil des Wassers wird in Überlaufrinnen eingeleitet und mittels Pumpen dem «Neptunfilter» zugeführt. Dort wird es über Düsen in diese Pflanzenkläranlage eingespiesen und versickert vertikal durch einen mit speziellem Naturstein-Splitt gefüllten Filterkörper, wo eine natürliche physikalische und biochemische Wasserreinigung erfolgt. Das gereinigte Wasser wird mittels Bodenleitungen abgesaugt und zurück ins Naturerlebnisbad geleitet, wo der Kreislauf aufs Neue beginnt.